Donnerstag, 24. September 2020

Person unter LKW eingeklemmt

Die Feuerwehr Reichenberg wurde am 11.08.2020 um 08:36 Uhr mit ihrem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug und dem Rüstwagen zu einem tragischen Unfall nach Würzburg alarmiert. Ein mit Asphalt beladener LKW kippte bei Teerarbeiten am Oberen Dallenbergweg aus bislang ungeklärter Ursache auf die Seite und begrub den Fahrer unter sich.

Ein Großaufgebot an Rettungskräften war sofort vor Ort und versuchte den Fahrer unter dem LKW zu befreien. Der Unimog wurde gegen das Abrutschen am Hang gesichert und mit schwerem Gerät konnte der LKW angehoben werden. Leider konnte der Fahrer nur noch tot geborgen werden.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Heidingsfeld, Rottenbauer und Reichenberg, die Berufsfeuerwehr Würzburg, die Feuerwehrschule, Krankenwagen und die Polizei.

Bilder unter: http://www.ff-reichenberg.de/index.php/2016-01-12-13-56-26/2016/einsatzbericht/1115

Drucken E-Mail