Wie setzte ich einen Notruf ab

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Tipps

Wie setzte ich einen Notruf ab 

Die Aufgaben bei einem Notruf sollten immer präzise und genau sein. Handeln Sie immer überlegt und bewahren Sie Ruhe!

Denken Sie im Notfall immer an die fünf "W".

Wo geschah es?

Beschreiben Sie möglichst genau den Ort, an dem sich das Ereignis zugetragen hat. Handelt es sich um ein abgelegenes Gebiet, geben Sie eine Wegbeschreibung an.

Was geschah?

Geben Sie an, welche Art von Unfall vorliegt, z.B. ein Brand, Verkehrsunfall, oder ein Unfall im Haushalt.

Wie viele Personen sind betroffen?

Nennen Sie die Anzahl der Verletzten bzw. vermissten Personen (bei Kindern Alter nicht vergessen), damit das Rettungspersonal den Umständen entsprechend zusammengestellt werden kann.

Welche Art der Erkrankung/Verletzung liegt vor?

Schätzen Sie die Situation ein und geben eine genaue Beschreibung ab.

Warten auf Rückfragen?

Wenn Sie den Notruf absetzen, sind Sie der einzige und erste Anprechpartner für die Rettungsleitstelle. Bleiben Sie deshalb so lange am Telefon bis der Disponent der Leitstelle das Telefonat beendet!