Sonntag, 16. Juni 2019

Leistungsprüfung

Am 18.05.2018 war es so weit, nach einigen gemeinsamen Übungsstunden haben 24 Feuerwehrleute der Feuerwehren Reichenberg, Lindflur und Fuchsstadt zusammen die Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung abgelegt.

Hierbei wird die Menschrettung in einem verunfallten PKW simuliert und Grundlagen der Fahrzeug- und Gerätetechnik abverlangt. Die Gruppe muss hierbei unter Zeitmessung bestimmte Rettungsgeräte aufbauen und zum Einsatz bringen. In drei Gruppen wurde geübt und so auch die Prüfung abgelegt, wobei hiervon gleich zwei Gruppen die Prüfung mit null Fehlerpunkten ablegen konnten!

Das gleich drei Feuerwehren zusammen üben ist nicht selbstverständlich und liegt nicht zuletzt an der guten Zusammenarbeit der Wehren der Marktgemeinde Reichenberg.

 

Folgenden Teilnehmern konnte das Abzeichen Bronze verliehen werden: Johannes Oberbüchler, Niklas Kornaczewski, Jens Wörrlein, Daniel Wilhelm, Julia Schindler, Eva Sprenger, Merlin Stengl, Nils Kleinschroth, Sabine Düll, Lukas Scheer, Markus Jäger, Daniel Sengfelder, Lukas Dürr, Mario Drexel, Maximilian Gräf, Alexander Thorwart, Stefan Kleinschroth, Volker Rösch,

 

Folgenden Teilnehmern konnte das Abzeichen Silber verliehen werden:

Heiko Schmidt, Dominik Pfeiffer, Johannes Schmidt (Lindflur)

 

Folgendem Teilnehmer konnte das Abzeichen Gold verliehen werden:

Benedikt Schmidt

 

Folgendem Teilnehmer konnte das Abzeichen Gold-Blau verliehen werden:

Johannes Schmidt (Reichenberg)

 

Folgendem Teilnehmer konnte das Abzeichen Gold-Rot verliehen werden:

Michael Schoch

Drucken E-Mail