Samstag, 28. November 2020

Dachstuhlbrand in Uengershausen

Am 07.08.2020 um 15:03 Uhr wurde die Feuerwehr  Reichenberg zu einem Dachstuhlbrand alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass sich ein Brandherd am Dachstuhl unter einer Solartherme entwickelt hatte. Die Feuerwehren aus Uengershausen und Reichenberg, die schnell vor Ort waren, begannen sofort mit den Löscharbeiten am Dach und die Atemschutztrupps rückten zum Innenangriff vor.

Das Feuer war schnell unter Kontrolle und mit Hilfe einer Drehleiter auch schnell gelöscht. Nachdem die Nachlöscharbeiten im Inneren und der Abbau der Solartherme beendet waren, konnte die Einsatzstelle gegen 17:30 Uhr an die Polizei übergeben werden.

Aufgrund der hohen Außentemperatur wurden die Einsatzkräfte durch die SEG Betreuung des BRK mit kalten Getränken und Müslirigeln versorgt.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Uengershausen, Geroldshausen und Reichenberg, die Drehleiter der Berufsfeuerwehr Würzburg, der Land 2/1, Land 2/3, SEG Betreuung, mehrere Krankenwagen, der Christoph 18 und die Polizei.

Bilder unter:http://www.ff-reichenberg.de/index.php/2016-01-12-13-56-26/2016/einsatzbericht/1114

Drucken E-Mail